Tischtennis-Platten bzw. Tischtennistische in großer Auswahl mit Beratung - Service - Ausstellung - Verkauf - mit Service in Hamburg

Tischtennis und Fitnessgeräte bei Sportgeräte-VersandSportgeräte Versand Fischer/Fitnessgeräte/TischtennisArtikelSportgeräte Versand Fischer/Fitnessgeräte/TischtennisArtikel

1 2 3 4 5 6
1 2 3 4 5 6
Tischtennis ist eine Ballsportart, für die man ausser einem Tischtennistisch mit Netz auch einem Tischtennisball braucht und jeder Spieler benötigt einen Tischtennis-Schläger.
Das Ziel des Spiels besteht darin,  viele Punkte zu erzielen, indem man den Ball auf dem Tisch über das Netz hin- und herspielt und dabei möglichst die Unachtsamkeit des Mitspielers für sich positiv nutzt und durch clevere Spielweise Fehler des Gegners herbeiführt. 
Ein Spiel fängt mit dem Ballwechsel bzw. mit dem Ballaufschlag an. Dann muß der Ball immer über das Netz gespielt werden so daß der Ball auf der Tischhälfte des Mitspielers aufkommt oder die Tischhälfte berürt. Dieser Ball muß vom Mitspieler mit dem Schläger zurückgeschlagen werden indem der Ball auch auf der anderen halben Seite hinter dem Netz einmal aufschlägt. Wer den Ball nicht entsprechend zurückschlagen kann hat einen Minuspunkt.
Der Ball muss also auf jeder Seite genau einmal aufspringen nur dann ist es richtig.
Ein Ballwechsel ist beendet, wenn einem der Spieler ein Fehler unterläuft. Hier kann ein Spieler verschiedene Fehler machen: Zum Beispiel den Ball verschlagen, ihn über der eigenen Tischhälfte mit dem Schläger, der Kleidung oder mit Körperteilen berühren, bevor der Ball den Tisch berührt hat - bei einem Netzaufschlag wird allerdings die Wiederholung des Aufschlags anerkannt -
Wer den Ball beim Aufschlag mehr als einmal auf der eigenen Tischhälfte aufkommen läßt verliert ebenfalls einen Punkt. 
Wer den Ball mehr als einmal mit dem eigenen Schläger berührt verliert auch einen Punkt, 
Den Tisch während des Ballwechsels mit der freien Hand berühren - freie Hand ist die Hand die nicht den Schläger hält,
Das Netz bzw. die Netzgarnitur berühren oder den Tisch verschieben, den Ball nicht direkt auf die gegnerische Tischhälfte zurückspielen, sondern vorher die eigene Tischhälfte treffen gibt esbenfalls einen Punktabzug. In das Netz spielen, so dass der Ball im Aus oder auf der eigenen Tischhälfte bleibt oder aufschlägt oder über den Tisch hinaus oder in eine andere Richtung schlagen oder den Ball gar nicht erst berühren gibt immer einen Minuspunkt.
Immer wenn irgendeinem Spieler ein Fehler unterläuft, dann wird ihm ein Minuspunkt gegeben.
Trusted Shops Kundenbewertungen für Sportgeräte Versand Fischer: 4.58 / 5.00 von 8 Bewertungen.
* inkl. MwSt.
\n\n\n